Tierarztpraxis KLC, Ihre Adresse für Pferdereproduktion

Beratung zur Auswahl des Hengstes

Für unsere Kunden, die noch nicht entschlossen sind, welchen Hengst sie für ihre Stute einsetzen möchten, bieten wir gerne eine Beratung zur Anpaarung an. Dazu benötigen wir folgende Unterlagen:

  • Eine Kopie des Abstammungsscheines der Stute
  • Wenn möglich ein Bild der Stute von der Seite und über dem Sprung oder unter dem Sattel
  • Eine kurze Beschreibung der Stärken und Schwächen der Stute
  • Die Eigenschaften, die Sie sich für das zukünftige Fohlen wünschen
  • Eine Grössenordnung des Betrages, den Sie bereit sind für die Decktaxe auszugeben
  • Eine Liste von Hengsten, die Ihnen gefallen würden

Lassen Sie uns diese Unterlagen am besten per e-mail oder Post zukommen. Soweit möglich werden wir Ihnen einen Vorschlag innerhalb einer Woche machen.

Für Züchter, die gerne eine Beratung zur Anpaarung ihrer Stute hätten, die diese aber in einem anderen Besamungszentrum besamen lassen möchten, erlauben wir uns, die aufgewendete Zeit für die Analyse der Abstammung der Stute und die Ausarbeitung eines Vorschlages im Stundenansatz zu verrechnen.

Diese Webseite benutzt Cookies für Statistiken, zur Seitenoptimierung und für zielgerichtetes Marketing. Mit der weiteren Benutzung dieser Seite akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies zu diesen Zwecken. Lesen Sie hier mehr.