Tierarztpraxis KLC, Ihre Adresse für Pferdereproduktion

Deckbedingungen

Die Deckbedingungen werden vom Besitzer des Hengstes festgelegt. Sie sind von Hengst zu Hengst unterschiedlich. Man unterscheidet zwei Hauptkategorien, die Decktaxe und den Verkauf von Pailletten.

Die Decktaxe gilt für eine Stute, für eine Saison. Unabhängig von der Menge des verwendeten Spermas in gefrorener oder frischer Form.

Die Decktaxe setzt sich zusammen aus einer Grundtaxe, die vor der ersten Bedeckung fällig ist und nicht zurückerstattet wird, und einer Trächtigkeitstaxe, die im Falle einer Nicht-Trächtigkeit zurückerstattet wird, zusammen. Für die Rückerstattung ist eine tierärztliche Bescheinigung der Nicht-Trächtigkeit erforderlich, die spätestens am 1. Oktober des Deckjahres bei uns eingehen muss.

Für alle Hengste muss die volle Decktaxe (Grund- und Trächtigkeitstaxe) vor der ersten Besamung bezahlt werden.

Für einige Hengste gibt es eine Lebendfohlengarantie (bei 48 Stunden Lebenszeit). Sie umfasst, im Falle einer Fehlgeburt oder des Todes des Fohlens, die volle oder teilweise Übernahme der Decktaxe des folgenden Jahres für denselben Hengst.

Der Verkauf von Pailletten erfolgt pro Einheit oder pro Dosis, wobei die Dosis eine bestimmte Anzahl von Pailletten (zwischen 1 und 8) umfasst. Gekaufte Pailletten können nicht zurückgenommen oder zurückerstattet werden.

Die auf den Datenblättern der Hengste angegebenen Preise verstehen sich als Richtpreise und können variieren. Sie beinhalten die Mehrwertsteuer, Import, Lagerung, Handlings- und Verwaltungskosten.

Bei Hengsten, die eine Einzeldeckbewilligung für die Schweiz benötigen, ist der Züchter für die Zahlung und die damit anfallenden Kosten verantwortlich.

Wenn Sie Ihre Stute mit einem unserer Hengste in einem anderen Deckzentrum oder bei Ihrem Privattierarzt besamen lassen wollen, verrechnen wir folgende Gebühren:

  • Vollständige Decktaxe oder Preis für die Pailletten;
  • CHF 80.- pro Sendung von gefrorenem Samen;
  • CHF 550.- pro Versand von Frischsamen (vom Gestüt des Hengstes).
Diese Webseite benutzt Cookies für Statistiken, zur Seitenoptimierung und für zielgerichtetes Marketing. Mit der weiteren Benutzung dieser Seite akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies zu diesen Zwecken. Lesen Sie hier mehr.