Tierarztpraxis KLC, Ihre Adresse für Pferdereproduktion

Chubakko

Rasse Holsteiner
% pur sang 50%
Geburtsjahr 1/2013
Sex Hengst
Farbe Dunkelbraun
Stockmass 171 cm
Skills Springen
Decktaxe CHF 1600.-

Chubakko Chubakko

Stammbaum

  • Chubakko
    • Connor
      • Casall
        • Caretino
        • Kira XVII
      • Korrada S
        • Cor de la Bryère
        • Soleil
    • Walesca V
      • Colman
        • Carthago
        • Rosenquarz
      • Odyssee IV
        • Contender
        • Dunja XIII

Der sehr athletisch aufgemachte Chubakko beeindruckte bei der Deutschen Meisterschaft in Riesenbeck mit unglaublich vermögendem Springen, sehr guten Reflexen und viel Übersicht gepaart mit exzellenter Rittigkeit und Leistungsbereitschaft. Mit Christian Kukuk im Sattel gewann das Paar die Youngster-Tour. Bei seinem 14-Tage-Test und seinen Sportprüfungen gab es bereits Noten bis 9,0. Und sogar mit einer Wertnote von 9,3 qualifizierte sich Chubakko zum Bundeschampionat der 6-jährigen Springpferde. Bei der Weltmeisterschaft der jungen Pferde in Lanaken 2019 überzeugte Chubakko mit super Runden. Neben dem Blick auf die ersten sportlichen Meriten lohnt sich bei Chubakko auch der Blick ins Pedigree. Der Vater Connor platzierte sich international und zeugte neun gekörte Söhne. Chubakkos Mutter Waleska V ist selbst aktuell in der schweren Klasse erfolgreich unterwegs. Chubakko überzeugt mit seinen zahlreichen prämierten Fohlen, die typschöner nicht sein könnten, auf ganzer Linie. Seine deutlich sportgeprägten Nachkommen verfügen über grosse Linien, elastischen Bewegungen, viel Übersetzung und ein korrektes Fundament. Chubakko stellte 2020 unter anderem das Siegerfohlen des dritten holsteinischen Fohlenchampionats in Polen. Da Chubakko keinen Rotfaktor trägt, gibt es keine Füchse von ihm.

Der Hengst ist über Gefriersamen verfügbar.

Diese Webseite benutzt Cookies für Statistiken, zur Seitenoptimierung und für zielgerichtetes Marketing. Mit der weiteren Benutzung dieser Seite akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies zu diesen Zwecken. Lesen Sie hier mehr.