Tierarztpraxis KLC, Ihre Adresse für Pferdereproduktion

Florencio I

Rasse Westfale
% Vollblut 24%
Geburtsjahr 1/1999
Sex Hengst
Farbe Brauner
Stockmass 168 cm
Fähigkeiten Dressur
Decktaxe CHF 1600.-

Florencio I Florencio I

Stammbaum

  • Florencio I
    • Florestan I
      • Fidelio
        • Furioso II
        • Laura
      • Raute H
        • Reingold
        • Gode
    • Walessa
      • Weltmeyer
        • World Cup I
        • Anka
      • Pirelli
        • Pik Bube II
        • Waldrun

Beschreibung des Pferdes

Florencio ist zweifellos ein Gewinn für die Zucht von Dressurpferden. Dank seiner Schönheit und seiner von Natur aus leichtfüssier, bergauf gerichteter Bewegung ist er eine Offenbarung für jeden Dressurfreund. Florencio ist ein auf Dressurveranlagung gezogener Hengst, der von den allerbesten westfälischen und hannoverschen Vätern abstammt und darum das notwendige Blut und den erwünschten Ausdruck in die Dressurpferdezucht einbringen kann. Vater Florestan I ist der Dressur-Botschafter des westfälischen Pferdestammbuches par excellence. Grossvater Weltmeyer ist einer der bekanntesten Zuchthengste von Hannover; Florencio war 2004 der Dressur-Weltmeister in Verden unter Hans Peter Minderhoud. Er bekam die höchste Wertnote, die jemals vergeben wurde: 9,80! Florencio wurde 2005 zum zweiten Mal Dressurweltmeister in Verden.

Die ersten Fohlen von Florencio wurden 2002 geboren. Florencio hat 86 gekörte Söhne und 41 Nachkommen, die klassiert sind in Grand-Prix Dressur.

Der Hengst ist über Gefriersamen verfügbar.

Diese Webseite benutzt Cookies für Statistiken, zur Seitenoptimierung und für zielgerichtetes Marketing. Mit der weiteren Benutzung dieser Seite akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies zu diesen Zwecken. Lesen Sie hier mehr.